Entspannen mit Klangschalen


In Nepal herrscht die Vorstellung, dass ein Mensch, der harmonisch schwingt, auch gesund ist. Schleichen sich bei ihm Misstöne ein, gerät er aus der Harmonie und kann krank werden. Harmonische Klänge können dies ausgleichen. Alle Körperbereiche werden durch das Spielen der Schalen in Schwingung versetzt. Der Mensch kommt auf diese Weise wieder in seine Mitte und kann sich erholen. Klangschalen enthalten harmonische, obertonreiche Töne, die uns helfen, im hektischen Alltag zu Entspannung und Ruhe zu finden. Klang spricht das ursprüngliche Vertrauen des Menschen an und erzeugt dadurch die Bereitschaft loszulassen. Er wirkt ganzheitlich auf Körper, Seele und Geist.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, kleines Kissen
Termine: 02.03., 23.3., 20.04. und 15.06.2018.
4 Abende, 02.03.2018, - 15.06.2018,
Freitag, 18:00 - 19:00 Uhr
4 Termin(e)
Claudia Kunzemann
G 5070
vhs Rückgebäude, Langgasse 17, 97753 Karlstadt, Raum: G 4, EG
Kursgebühr:
40,00
Anmelde- und Stornoschluss:
Belegung: