Bluthochdruck aus ayurvedischer Sicht (ausgefallen)


Wie wird Bluthochdruck ayurvedisch betrachtet? Gibt es natürliche Alternativen? Wie kann man der Entwicklung vorbeugen, wenn eine familiäre Belastung vorliegt?
Der Ayurveda zweifelt die westliche Einteilung der Blutdruckwerte nicht an, fordert aber eine differenzierte Betrachtung unter Berücksichtigung der individuellen Konstitution und Lebensrealität.
Ayurveda, die Wissenschaft des Lebens, ist sowohl systematisiertes Wissen als auch praktische Weisheit, die Kunst, gesund zu leben, die alle Lebensphasen sowie die Bereiche Körper, Geist und Seele umfasst.
Bitte Schreibmaterial mitbringen.

Gudrun Reinwald
G 6855
Kursgebühr:
7,00
Anmelde- und Stornoschluss: