Einführung in die Nachtfotografie


Sie sind Fotoenthusiast und möchten sich unter fachkundiger Anleitung an etwas neuem probieren? Nachtaufnahmen sind ein weites Spielfeld für experimentelle Aufnahmen, um die Sie jeder beneiden wird. Am ersten Abend beschäftigen wir uns mit der Theorie der Langzeitbelichtung und der Nachtfotografie. Am zweiten Termin werden wir nach Sonnenuntergang ab 20 Uhr mit Lichtinszenierungen, Langzeitbelichtung und light painting experimentieren. Voraussetzung ist die Kenntnis der Grundfunktionen Ihrer Kamera.
Bitte bringen Sie Ihre aufgeladene Digitale Spiegelreflexkamera, ein Stativ und manuellen Fernauslöser mit.
Der Kursleiter ist Mitglied des vhs-Fotoarbeitskreises und hat bereits mehrere Prämierungen gewonnen.
2 Tage, 21.03.2018,, 11.04.2018,
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr
2 Termin(e)
Hans-Georg Barsch
K 7330
vhs Rückgebäude, Langgasse 17, 97753 Karlstadt, Raum: Saal 4, 1. OG
29,00
Anmelde- und Stornoschluss:
Belegung: