Landesgartenschau 2018
Vielfalt - alles bleibt anders


Die botanische Exkursion führt nach Würzburg, das 2018 die Landesgartenschau unter dem Motto „Wo die Ideen wachsen“ ausrichtet. Während einer zweistündigen Führung können die Besucher nicht nur seltene Gewächse und blühende Gärten entdecken. Ihnen wird auf 95 ha auch ein Standort für neue Ideen präsentiert. Neben zahlreichen Themengärten, Trends rund um Natur und Gartenkunst, Urban Gardening und Mobilität können anschließend auch reizvolle Spiel- und Erlebnisflächen erkundet werden. Die Besucher können sich während der Exkursion auf eine Zeitreise begeben durch ein Areal, das einst Kartoffelacker, dann Galgenberg, Startbahn von Flugpionieren und schließlich Stützpunkt der US-Streitkräfte war. Die Exkursion findet in der Themenwoche „Vielfalt – alles bleibt anders“ statt, sodass auf dem Gelände zahlreiche Veranstaltungen, u.a. das Unterfränkische Musikschulfestival besucht werden können.

Anreise individuell per PKW oder mit dem Zug und Buslinie 29 ab Busbahnhof Würzburg.
Treffpunkt um 10.15 Uhr: vor dem Haupteingang der Landesgartenschau
Führung: 11:00 bis 13:00 Uhr durch Daniela Schüler, danach Möglichkeit zum Mittagessen

Anmelde- und Stornoschluss: Dienstag, 03.07.2018
1 Tag, 08.07.2018,
Sonntag, 10:30 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Claudia Ruppert
K 7170
24,00
inkl. Eintritt und Führung, Anmeldung erforderlich
Anmelde- und Stornoschluss:03.07.2018
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Claudia Ruppert

K 7220 16.01.19
Mi, Do, Fr, Sa, So, Mo, Di