Vhs-Filmauslese: Die Migrantigen


In Kooperation mit den Burg-Lichtspielen Karlstadt
Regie: Arman T. Riahi  -  Dokumentarfilm, 99 Min. (Österreich 2017)
Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem „Migrationshintergrund“, sind vollständig inte¬griert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden – wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitio¬nierten TV-Redakteurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben.
Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ZGv5SrcLpw8

Die Kinovorführung ist dank Sponsoren zu einem Sonderpreis von 5 € zu besuchen.
Im Anschluss an den Film findet eine Diskussionsrunde im Kinosaal statt.

Donnerstag, 12.07.2018, 20:00 Uhr - mit anschließender Diskussion
weitere Vorführung am Sonntag, 15.07.2018, 17:00 Uhr
1 Abend, 12.07.2018,
Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
vhs Karlstadt
K 7010
Burglichtspiele Mühlbach, Martellstr. 2, 97753 Mühlbach
Kino-Eintritt:
5,00
Anmelde- und Stornoschluss:
Belegung: