Einstieg in die Makrofotografie


Die Makrofotografie bietet sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Fotoenthusiasten unbegrenzte Möglichkeiten, die Welt mit anderen Augen zu erkunden. Tiere, Pflanzen, Strukturen und Alltagsgegenstände - die Motive sind nahezu unerschöpflich um Neues auszuprobieren und fotografisch festzuhalten. Im Kurs erfahren Sie, wie auch mit wenig Equipment der Einstieg in die atemberaubende Welt der Nahaufnahmen gelingt. Am ersten Abend beschäftigen wir uns mit der Theorie der Makrofotografie, wobei Sie entscheidende Tipps erhalten, wie man aus einem normalen Bildmotiv ein faszinierendes Makrofoto entstehen lässt. Am zweiten Termin fotografieren wir bei gutem Wetter im Freien und bei schlechten Wetter im Raum. Dabei werden wir an verschiedenen Stationen mit unterschiedlichen Motiven experimentieren. Voraussetzung ist die Kenntnis der Grundfunktionen Ihrer Kamera.
Bitte bringen Sie Ihre aufgeladene digitale Spiegelreflexkamera möglichst mit Makrobjektiv, ein Stativ und manuellen Fernauslöser mit.
Der Kursleiter ist Mitglied des vhs-Fotoarbeitskreises und hat bereits mehrere Prämierungen gewonnen.
Theorie:   28.11.2018   20:00 bis 21:30 Uhr
Praxis:    05.12.2018   20:00 bis 22:00 Uhr

2 Abende, 28.11.2018,, 05.12.2018,
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr
2 Termin(e)
Hans-Georg Barsch
K 7340
vhs Rückgebäude, Langgasse 17, 97753 Karlstadt, Raum: Saal 4, 1. OG
Gebühr:
29,00
Anmelde- und Stornoschluss:
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hans-Georg Barsch

 
  1. Programm

  2. Heute beginnende Kurse:

    Heute beginnen keine Veranstaltungen.

  3. Ihre direkten Ansprechpartner

    Sie haben Fragen oder Anregungen, eine Beschwerde oder ein Lob? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf... Wir freuen (...) weiter

     
  4. Unsere Geschäftsstellen