Ausbildung zum Gästeführer
in Kooperation mit der Touristeninformation der Stadt Karlstadt


Gästeführer sind ein herausragender Bestandteil des Tourismus in der Region. Dieser Kurs bietet eine Ausführung als Gästeführer, um den vielfältigen Herausforderungen kompetent begegnen zu können. Wenn Sie Freude am Umgang mit unterschiedlichen Menschen haben und Ihnen vermitteln wollen, warum Sie gerne in Ihrer Stadt und unserer Region leben, dann ist dieser Lehrgang genau das Richtige für Sie!
Im Kurs lernen Sie praxisorientiert die Grundlagen der Wissensvermittlung, des Umgangs mit den Gästen und der Gestaltung von Führungen in der Stadt und im Umland. Zeigen Sie Ihren zukünftigen Gästen die Schönheit Ihrer Stadt und Ihres Umlandes und begeistern Sie Besucher für ihren Aufenthalt und zum Wiederkommen! Zudem werden Sie viel Spaß und Freude an der Ausbildung und an dieser verantwortungsvollen Tätigkeit haben!
Die Inhalte umfassen folgende Themen:
•    Einführung in Kommunikationstechniken
•    Einführung in Präsentationstechniken
•    Historisches Grundwissen
•    Praktische Stadtführung
•    Rechtliche Grundlagen
•    Interkulturelle Kommunikation
•    Abnahme der Prüfung

Referenten: Dr. Helmer Vogel, Didaktik der Geografie der Universität Würzburg
Georg Büttner, Historischer Verein
Samstag, 29.9., 6.10., 13.10. und 1.12.2018 von 10:00 – 16:00 Uhr
Dienstag, 4.12.2018 von 18:00 – 21:00 Uhr
Freitag, 14.12.2018 von  15:00 - 20:00 Uhr
Freitag, 11.1.2019 von  14:00 - 17:00 Uhr


7 Tage, 29.09.2018, - 11.01.2019,
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr, 120 Min. Pause
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
Freitag, 15:00 - 20:00 Uhr, 120 Min. Pause
Freitag, 14:00 - 17:00 Uhr
7 Termin(e)
Dr. Helmer Vogel
Georg Büttner
C 1410
vhs Rückgebäude, Langgasse 17, 97753 Karlstadt, Dachstudio
Kursgebühr incl. Unterlagen:
250,00
Anmelde- und Stornoschluss:
Belegung: