Ausbildung zum Radtouren-Guide und Gästeführer auf dem Rad
in Kooperation mit dem ADFC und der Touristeninformation der Stadt Karlstadt
(ausgefallen)


Geführte Radtouren erfreuen sich großer Beliebtheit. Entscheidenden Anteil daran haben Tourenleiter. Von ihnen sind Engagement, Kenntnisreichtum und Verantwortungsbewusstsein gefordert, um den Qualitätsansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Tourenguides erradeln mit Gästen die lokalen Geheimtipps, organisieren eine Stadtführung auf dem Fahrrad und erkunden die schönsten Panoramatouren. Wer Spaß daran hat, geführte Touren für eine Fahrradgruppe zu organisieren, ist bei dieser Ausbildung richtig. Die Ausbildung erfolgt in zwei Teilen im Herbst 2018 und Frühjahr 2019.

Teil 1 Radtouren-Guide:

Es ist ein zentrales Interesse des ADFC, dass die Tourenleiter kompetent und souverän handeln und in allen Situationen, die bei einer Radtour auftreten können, stets Herr der Lage sind. Um dies sicherzustellen, werden alle Tourenleiter eine Ausbildung mit fest definierten Inhalten durchlaufen. Damit sind die Teilnehmer "zertifizierte ADFC-Tourenleiter". Teilnehmer, die nicht Mitglied im ADFC sind, erhalten allerdings kein Zertifikat, sondern eine Teilnahmebestätigung. Die Ausbildung umfasst als einzige ihrer Art sowohl radsportspezifische Inhalte als auch Elemente der Gästeführerausbildung. Neben theoretischer Wissensvermittlung erfolgt auch die praktische Unterweisung in relevanten Bereichen der Radreiseleitung. Die Ausbildung umfasst vier Grundmodule (G) in einem Umfang von vier mal 8 Unterrichtsstunden:
G 1: Grundlagen und Tourenplanung
G 2: Kommunikation und Leitung von Gruppen
G 3: Recht und Haftung
G 4: Erste Hilfe (absolvierter Kurs wird vorausgesetzt, z.B. bei Primeros, DRK, ASB, Malteser - nicht älter als ein Jahr bzw. kann innerhalb von 3 Monaten nachgereicht werden)

Mitzubringen: eigenes Fahrrad oder Pedelec, Sicherheitsausrüstung
Teilnahmevoraussetzung: Erste Hilfe Kurs

Im zweiten Teil der Ausbildung, der voraussichtlich im nächsten Semester stattfinden wird, werden konkrete Touren unter Anleitung erarbeitet, je nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmer. Sie erhalten zudem fachlichen Input zu Themen wie Natur, Geschichte, Kultur und Wein in Karlstadt und der Region.

Freitag, 17.05.2019 von  17 - 22 Uhr
Samstag, 18.05.2019 von 9 – 20 Uhr
Sonntag, 19.05.2019 von 9 – 16 Uhr
Christian von Staden
C 1420
Kursgebühr incl. Unterlagen:
140,00
Anmelde- und Stornoschluss: