Naturkundliche Wanderung im Altmühltal:
Auf dem Panoramaweg von Beilngries nach Kinding


Der Altmühltal-Pamoramaweg ist sicher einer der schönsten Premiumwanderwege in Bayern: Naturbelassene Pfade führen durchs romantische Altmühltal, herrliche Ausblicke inklusive. Eine der schönsten Etappen führt den Wanderer von Beilngries nach Kinding. Vorbei an Schloss Hirschberg, dem Badesee Kratzmühle, wo wir uns auch im Café stärken können, wandern wir entlang der Altmühl nach Unteremmerndorf, wo ein natürliches Felsentor passiert wird. Der Anstieg wird durch anschließende herrliche Ausblicke auf die mäandernde Altmühl belohnt. Die abwechslungsreiche Tour endet in Kinding, das eine der ältesten Wehrkirchen sein eigen nennt. Dort klingt in einem schönen Biergarten der Wandertag aus, bevor wir von dort unsere Rückfahrt antreten.
Treffpunkt: Bahnhof Karlstadt: 6:55 Uhr
Gemeinsame Weiterfahrt mit der Bahn nach Würzburg um 7:05 Uhr
Geplante Rückkehr gegen 21 Uhr (20:43 Uhr)
Dauer der Wanderung: ca. 5 Stunden Gehzeit (zuzüglich Pausen)
Anforderungen: ca. 17,5 km; Höhenmeter (absolut). ca. +/-300m, kumuliert mehr durch einige An- und Abstiege
Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung und bequemes Schuhwerk, Getränke und Brotzeit für unterwegs (Einkehr am Kratzmühlsee-Café – sowie am Ende in Kinding)
Für Gäste, die ab Würzburg zusteigen möchten: Treffen auf Gleis 7 um 7:30 Uhr zur Weiterfahrt mit RE nach Nürnberg (bitte bei der Anmeldung angeben)

Eingeschlossene Leistungen:
Bahn- bzw. Busfahrt mit dem Bayernticket von Karlstadt nach Beilngries
und von Kinding zurück
Wanderführung durch Monika Schmidmeier
1 Tag, 13.07.2019,
Samstag, 06:55 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Monika Schmidmeier
K 7130
Treffpunkt: Bahnhof Karlstadt
20,00
Anmeldung erforderlich
zzgl. Bahnticket: 12,00 €
Anmelde- und Stornoschluss:10.07.2019
Belegung: