Das Zauberwort „NEIN“ (ausgefallen)


Viele Menschen suchen Harmonie und tun (fast) alles, um Streit und Konfrontation zu vermeiden. Das schafft vermeintlich Ruhe, doch es führt zu Rückzug, Enttäuschung und letztendlich zum Gefühl der Verbitterung.
In diesem Vortrag geht es darum, wie durch das Zauberwörtchen „NEIN“ neue Nähe entstehen kann – im beruflichen Kontext und auch in Beziehungen. Wie durch Grenzen (wieder) ein achtsames Miteinander ermöglicht werden kann.

Gerhard Schmidt
C 1220
19,00
Anmelde- und Stornoschluss: